EU: Russland-Sanktionen treten Freitag in Kraft

Angela Merkel hat sich in der EU durchgesetzt: Die EU-Sanktionen gegen Russland wegen der Ukraine-Krise treten am Freitag in Kraft. In Kürze dürfte bekanntwerden, welche Sanktionen das im Detail sind. Die EU will vor allem die russische Finanzindustrie treffen. Russland hat bereits Gegenmaßnahmen angekündigt.

from DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN http://ift.tt/WZmow7

Advertisements

Veröffentlicht am September 11, 2014 in Uncategorized und mit , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: