Sozialisten wollen Italienerin statt Lady Asthon

Europas sozialdemokratische Spitzen-Politiker haben sich in Paris darauf geeinigt, den Posten des EU-Außenbeauftragten für sich zu beanspruchen. (Foto: dpa)

Europas sozialdemokratische Spitzen-Politiker haben sich in Paris darauf geeinigt, den Posten des EU-Außenbeauftragten für sich zu beanspruchen. (Foto: dpa)

Die italienische Außenministerin Federica Mogherini möchte EU-Außenbeauftragte werden. (Foto: dpa)

Die italienische Außenministerin Federica Mogherini (hier rechts) möchte EU-Außenbeauftragte werden. (Foto: dpa)

Italiens Außenministerin Federica Mogherini soll nach Informationen der “Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung” neue Außenbeauftragte der Europäischen Union (EU) werden.

Darauf hätten sich die sozialdemokratischen Staats- und Regierungschefs bei ihrem Treffen am Samstag in Paris verständigt, berichtete das Blatt vorab unter Berufung auf Teilnehmerkreise. Die 40 Jahre alte Politikwissenschaftlerin ist seit Ende Februar Außenministerin Italiens.

Die linken Staats- und Regierungschefs hatten in Paris vereinbart, die Wahl des konservativen Luxemburgers Jean-Claude Juncker zum EU-Kommissionspräsidenten zu unterstützen.

SPD-Parteichef Sigmar Gabriel äußerte nach dem Treffen die Erwartung, dass andere Funktionen von den Sozialdemokraten und Sozialisten besetzt würden. Der oder die EU-Außenbeauftragte ist automatisch einer der sechs Stellvertreter des EU-Kommissionspräsidenten. Das Amt hatte zuletzt die britische Politikerin Catherine Ashton inne.

from DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN http://ift.tt/1pqLblk

Advertisements

Veröffentlicht am Juni 22, 2014 in Uncategorized und mit , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: