Francois Hollande atmet auf und lobt EZB-Entscheidung

Ein guter Tag für Francois Hollande und die EU: Er kann weiter Schulden machen - und damit seine ungerechtfertigten Fördergelder an Brüssel zurückzahlen. Im Hintergrund die deutsche Fahne. (Foto: dpa)

Ein guter Tag für Francois Hollande und die EU: Er kann weiter Schulden machen – und damit seine ungerechtfertigten Fördergelder an Brüssel zurückzahlen. Im Hintergrund die deutsche Fahne. (Foto: dpa)

Der französische Präsident Francois Hollande hat die historische Zinssenkung in der Euro-Zone begrüßt. Der Schritt der Europäischen Zentralbank (EZB) werde das Wachstum ankurbeln, sagte der sozialistische Politiker am Donnerstag auf einer Pressekonferenz nach einer G7-Sitzung in Brüssel. Bundeskanzlerin Angela Merkel dagegen kommentierte die Entscheidung nicht und verwies auf die Unabhängigkeit der Notenbank.

Die Währungshüter hatten zuvor entschieden, den Leitzins auf ein Rekordtief zu senken und Strafzinsen für Banken zu erheben, die ihr Geld kurzfristig bei der EZB parken. Dafür senkte sie den Einlagesatz, den Banken bekommen, wenn sie Geld bei der Zentralbank anlegen, erstmals unter die Nulllinie. Damit sollen die Institute gezwungen werden, mehr Kredite zu vergeben.

Die EZB wird mit sogenannten TLTRO die Kreditvergabe an Mittelständler ankurbeln. Diese Kredite werden vergeben, damit die Banken die Realwirtschaft unterstützen.

Für Frankreich bedeutet diese Entscheidung, dass sich Hollande mit weiteren Schulden über Wasser zu halten hofft.

from DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN http://ift.tt/1p9xBDx

Advertisements

Veröffentlicht am Juni 5, 2014 in Uncategorized und mit , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: