Nur 40 Prozent der Deutschen interessieren sich für die EU-Wahl

Wenige Tage vor der Europawahl zeichnet sich einer Umfrage zufolge in Deutschland weiterhin ein eher geringes Interesse an dem Urnengang ab. In dem am Donnerstagabend veröffentlichten Politbarometer des ZDF gaben 40 Prozent an, dass sie die Wahl sehr stark oder stark beschäftigt. Das sind zwei Prozentpunkte mehr als in einer Befragung der vergangenen Woche. 59 Prozent äußerten geringes oder überhaupt kein Interesse, drei Prozentpunkte weniger als in der Vorwoche.

Wenn schon jetzt Europawahl wäre, kämen CDU und CSU der Umfrage zufolge auf 37,5 Prozent (minus 0,5) und die SPD auf 26,5 Prozent (minus 0,5). Die Grünen erreichten zehn Prozent (minus eins), die FDP läge bei 3,5 Prozent (plus 0,5) und die Linke bei 7,5 Prozent (minus 0,5). Etwas verbessern würde sich die AfD mit sieben Prozent (plus eins).

Die Befragungen wurden den Angaben zufolge vom 21. bis 22. Mai 2014 bei 1.248 zufällig ausgewählten Wahlberechtigten telefonisch erhoben.

from DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN http://ift.tt/1n6IXrU

Advertisements

Veröffentlicht am Mai 22, 2014 in Uncategorized und mit , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: