EU-Wahl: Frankreich verspricht massive Senkungen der Steuern

Die sozialistische Partei um Präsident Hollande und seinen Premier Manuel Valls liegt in Wahlumfragen nur auf Rang drei. (Foto: dpa)

Die sozialistische Partei um Präsident Hollande und seinen Premier Manuel Valls liegt in Wahlumfragen nur auf Rang drei. (Foto: dpa)

Gut eine Woche vor der Europa-Wahl hat die unter Druck stehende französische Regierung Steuerentlastungen für weitere 1,8 Millionen Bürger angekündigt. Das Vorhaben werde den Staat eine Milliarde Euro kosten und solle dafür sorgen, dass vor allem ärmere Menschen mehr Geld in der Tasche hätten, sagte Ministerpräsident Manuel Valls am Freitag dem Sender Europe 1.

Die regierenden Sozialisten um Präsident Francois Hollande stehen in Umfragen vor der Europa-Wahl am 25. Mai nur auf Platz drei hinter dem Front National, der einen Austritt Frankreichs aus dem Euro und der EU anstrebt, sowie der konservativen UMP.

Valls sagte, die Senkung der Einkommenssteuer sollte noch 2014 kommen. Das Vorhaben solle unter anderem durch Einnahmen aus einem „verstärkten Kampf gegen Steuerflucht“ finanziert werden. Dennoch dürfte es Frankreich damit noch schwerer fallen, seinen Haushalt zu sanieren und die Vorgaben der EU wieder einzuhalten.

from DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN http://ift.tt/1k7TORi

Advertisements

Veröffentlicht am Mai 16, 2014 in Uncategorized und mit , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: